Montag, 19. August 2013

Dogzbox - die Überraschungsbox für Hunde

Hallöchen!

So langsam haben wir das Prinzip der Überraschungsboxen ja durchschaut und werden nun mit Beauty- und Lebensmittel Überraschungsboxen nur so überflutet...
Doch ein junges Unternehmen hatte nun eine ganz neue Idee: Die Überraschungsbox für unseren vierbeinigen Begleiter, namens Dogzbox.


Dogzbox - Was ist das und was ist drin?
Wie man das von anderen Überraschungsboxen kennt, enthält auch die Dogzbox liebevoll auserwählte Produkte für den Hund (bzw. manchmal auch für dessen Frauchen  :-))  ). Dies können Futter(proben), Leckerlis, Spielzeuge, Knochen, Accessoires, Hygeneartikel oder auch Produktneuheiten sein.
Die dogzbox (mit bis zu fünf Produkten) kostet 14,99€ (inklusive Versand), die Premium Dogzbox (mit bis zu sieben Produkten) kostet 19,99€.
Die Dogzbox kann einmalig, z.b. als Geschenk, oder auch im monatlichen Abonnement erworben werden.
Die bisherigen Dogzboxen findet ihr *hier*, die die ich euch vorstellen möchte, ist die Mai-Box - die allerdings (da ich die Box ja als Test bekommen habe) etwas später ankam.

Nun zu meiner Box...
Sie kam liebevoll verpackt bei mir an, enthalten waren ein nettes Anschreiben und:




Die Produkte im Einzelnen:

Wunschfutter:
Von Wunschfutter gabs eine Futterprobe von 60g Trockenfutter für den Hund, Geschmacksrichtung: "Lachs und Süßkartoffeln"
Hmm, ich muss sagen, die Kombination klingt schon recht schmackhaft - und auch Lilly konnte diese Vermutung mehr als bestätigen, denn so schnell konnte ich kaum gucken, da war der Napf wieder leer und treue Hundeaugen blickten mich und und fragten: "Wie, das war jetzt echt alles???"
Das Unternehmen Wunschfutter hatte ich euch ja bereits in einem eigenen Post vorgestellt, ebenso Lilly´s individuelles Wunschfutter mit Testergebnis.
Zwar war es damals in meinem Test eine andere Sorte, doch Lilly hat auch dieses Trockenfutter liebend gern gefressen! Natürlich war das Pröbchen viel zu schnell weg, aber es ist sicher eine gute Idee um Hundeliebhaber auf das individuelle und hochwertige Wunschfutter aufmerksam zu machen - denn kein Hund is(s)t wie der andere!  :-)

Hühnchenfilet von Vitalkraft:
In meiner Dogzbox sind zwei Päckchen je 80g von diesem Hühnchensnack enthalten.
Dieser natürliche Snack ist aufgrund des hohen Fleischanteils (95% Hühnerfleisch) besonders proteinreich und als Snack für zwischendurch bzw. Ergänzungsfuttermittel bestens geeignet. So viel hat mir die Verpackung verraten - und ich denke, Lilly würde es sofort bestätigen, denn sie war recht gierig nach diesen fleischigen Happen  :-)
Recht lange drauf herum gekaut hat sie allerdings nicht, sondern sie eher nach ein par Happsen verschlungen^^

Hundespielzeuge von Karlie:
In einem wunderhübschen Herzchen-Design kamen diese beiden süßen Spielzeuge daher. Rein optisch gefallen sie mir richtig gut - und Lilly offenbar auch  ;-)
Kaum hatte ich ihr den Knochen gegeben, hat sie ihn gar nicht mehr hergegeben und war die nächsten Stunden freudig damit beschäftigt auf herzigen Knöchlein herumzukauen und zu quietschen...
Leider hat das Vergnügen nicht all zu lange gehalten, denn recht schnell hatte sie den Kunststoffknochen dann auch zerkaut - und dann quietscht dieser natürlich auch nicht mehr. Das war etwas schade, dass der Knochen noch am ersten Tag zerkaut wurde, dennoch hatte meine Hündin allem Anschein nach großen Spaß damit - und das Herz schein auch etwas stabiler zu sein, vielleicht übersteht dieses ja dann zwei Tage Kau-Tour mit Lilly  ;-)


Verwöhn Snack von Happy Dog:
Die kleinen, süßen Snack-Knöchlein sind als kleines Leckerli für zwischendurch recht gut, Lilly haben sie gut geschmeckt. Allerdings sind die Knöchlein für Hunde mittlerer oder großer Größe schon auch etwas arg klein, Lilly verschlingt fünf Stück mit einem Haps...

Delikatess Leberwurst von Tubi dog:
Mit der praktischen Tube lässt sich die Leberwurst sehr einfach portionieren. Und offenbar duftet sie auch ganz herrlich, denn kaum hatte ich die Tube geöffnet, wichen weder Hund noch Katze von meiner Seite...
Und wie ihr auf den Fotos in der Collage erkennen könnt, konnte Lilly auch kaum den Blick von der Wurst lassen, als ich sie ihr vor die Nase hielt  ;-)
Kaum hatte sie das Brot in ihrem Maul, war es auch ganz schnell wieder weg^^ Lilly hat es offenbar sehr gut geschmeckt.
Allerdings halte ich Hunde-Leberwurst generell für etwas überflüssig, aber es ist mal eine nette Abwechslung.



Lolly und Keks für Hunde:
Rein optisch waren diese beiden Teile mein absolutes Highlight in dieser Box! Ich finde es ganz toll, dass es auch Produkte in der Box gibt, die offenbar extra dafür hergestellt wurden, denn das sind wohl die hübschesten Leckerchen - und das Auge isst ja schließlich mit  ;-)
Diese Hunde-Leckereien sehen einfach ganz allerliebst aus, sind schnuckelig verpackt - und Lilly hat sie mit ein par hapsen verspeist.



Bio Huhn mit Hirse - Nassfutter:
Beim öffnen dieses kleinen Päckchens drehten sowohl Hund als auch Katze völlig durch! Lilly wurde nur etwas aufdringlicher und sah mich mit einem unglaublich unschuldigen Blick an - aber meine Katze Luna sprang, während ich die Fotos machte, mehrmals (!) auf den Tisch, von wo ich sie immer wieder verscheuchte, aber sie ließ einfach nicht locker... Dieses Futter muss mega verführerisch duften und wohl auch ganz köstlich schmecken, denn Lilly blickte (so sehr ich das für ein schönes Foto hoffte^^) kein einziges mal vom Napf auf sondern verschlang alles so schnell wie nur möglich  :-)
Dieses Futter sollte ich wirklich öfter besorgen und vielleicht unter weniger beliebtes Trockenfutter mischen.....
Dogsli:
Bei Dogsli handelt es sich sozusagen um einen Hundefutter-Bestandteil, womit man sich sein bzw. natürlich des Hundes Futter ganz individuell zusammen mischen kann. Dieses Produkt hat für mich ein bisschen wie Müsli gewirkt, weshalb ich es Lilly früher oder später auch mal aufgeweicht in Wasser vorsetze, mal sehen ob sie das mag...
Bisher hab ich dogsli immer mit Lillys normalem Futter vermischt und sie hat beides weggeschlabbert. Finde die Idee recht interessant, ein Futter selbst zu mischen und werde das dogsli so nach und nach in Lillys Futter mengen und ihr füttern, denn es scheint zu schmecken.

Ein silberner Herzchen-Charm mit Pfötchen:
Mit so einer Überraschung hätte ich ja nun so gar nicht gerechnet - da gabs in der Dogzbox doch tatsächlich auch etwas schönes für Frauchen  :-)
Habe mich wirklich sehr über diesen süßen Anhänger gefreut und ihn selbstverständlich auch gleich getragen^^
Mir gefällt das Motiv wirklich gut - Herzchen und Pfötchen passen einfach zusammen, zumal das ja nicht nur auf Hunde beschränkt ist, sondern auch meine Mieze mit einschließt - daher ja auch zwei Pfötchen...  *smile*





Fazit:
Insgesamt bin ich von der Dogzbox wirklich begeistert!! Es waren viel mehr Produkte bzw. Produktproben enthalten als ich erwartet hätte, alles war liebevoll verpackt, gemeinsam mit einem hübsch gestalteten Anschreiben und ich bzw. natürlich Lilly konnten alles sehr gut gebrauchen  :-)
Auch der Versandkarton der Dogzbox hat schnell Gefallen gefunden - nämlich als meine Mieze Luna ihn entdeckte und erst einmal für die nächsten Stunden ein Nickerchen darin machte....  ;-)

Ich denke, dass das nicht unsere letzte Dogzbox bleiben wird, denn dieses Überraschungsprinzip gefällt mir ja generell recht gut (man denke nur an die ganzen Beautyboxen die ich immer mal wieder abonniere^^) und so hat auch Lilly hin und wieder Produkte, die wir so vielleicht nicht einfach kaufen würden. Auch als Geschenk für Hundeliebhaber eignet sich die Box ganz hervorragend und ich glaube ich weiß auch schon, wem ich da eine schenke...



Was meinst du? 
Eine tolle Idee oder brauchen weder Mensch noch Tier Überraschungsboxen!?




Kommentare:

  1. Ich finde das eine total süße Idee, gerade weil es einfach mal was komplett anderes ist, als immer nur die Beauty-Boxen für uns Menschen. Auch die Tiere dürfen sich mal über eine Überraschungsbox freuen und bei Lilly war es ja wirklich ein voller Erfolg. Ich finde es auch klasse, dass wirklich so viele Proben vorhanden waren. Das ist doch eine tolle Abwechslung zwischendurch. Und sogar Luna hatte ja was davon :D Gerade als Geschenk für andere Hundebesitzer finde ich das echt klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir wirklich in jedem Punkt zustimmen :-))
      Lilly war von jedem Produkt in der Box restlos begeistert - und ich auch! Das Kistchen war total liebevoll und abwechslungsreich gepackt und auch die Idee, dass es mal was für unsere treuen Begleiter gibt, finde ich klasse...

      LG

      Löschen
  2. Ich mag die dogzbox auch total gerne! Für Shadow bestelle ich eigentlich fast jeden Monat eine Überraschungsbox. Es macht aber auch einfach mega Spaß den Inhalt mit dem Liebling zusammen zu entdecken :-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, das stimmt wohl!
      Allein das Auspacken macht schon total viel Spaß - umso mehr, wenn es sogar ab und an was kleines fürs Frauchen gibt <3
      Ich werde Lilly sicherlich auch immer mal wieder eine Box bestellen.

      LG

      Löschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...