Dienstag, 25. Juni 2013

Glossybox - Mai

Hallo ihr Lieben!

Wieder einmal super pünktlich möchte ich euch noch meine Mai Glossybox vorstellen, nachdem nun ja schon die Glossybox Juni im Anmarsch ist - die werd ich euch dann aber mal etwas zeitiger vorstellen, versprochen!!


Doch nun zur Mai-Box....

Das Goodie war ein super süßes Notizbüchlein "my glossy notes" in zartem rosa, welches mir richtig gut gefällt und ich auch super gebrauchen kann! Perfekt wäre es gewesen, wenn es kein blanco Heftchen, sondern mit liniertem oder kariertem Inhalt wäre - aber was solls  :-)

Des weiteren gab es wieder ein Glossymac, diesmal mit dem Thema " Behind the Scenes", welches ich immer wieder ganz gern durchblättere, sowie ein Kärtchen mit Informationen zu den Produkten, sowie ein bisschen Werbung und einem Zalando Gutschein.

Der Inhalt meiner Box:

Sonntag, 23. Juni 2013

Lipcolor butter Amazon Chic - Astor

Hallo ihr Lieben!

Ja, nun hat er mich auch gepackt, der Trend der farbigen Lippenpflege. Bisher habe ich schon so einige Testberichte über Produkte dieser Art gelesen, aber die hatten mich bisher immer kalt gelassen, vor allem, da mir die Sachen meist zu teuer zum ausprobieren waren.
Doch dann entdeckte ich im DM meines Vertrauens die neue soft sensation lipcolor butter von Astor in so vielen wundervollen Farben und es war um mich geschehen ;-)
Um alle letzten Überlegungen zu beseitigen, gab es zur Einführung des Produktes auch noch einen perfect stay nailpolish von Astor gratis dazu, den man sich dann farblich passend aussuchen konnte...
Jaaaa, naja und spätestens mit Nagellack kann mich so ziemlich jedes Produkt ködern^^
Somit musste ich das Produkt unbedingt kaufen und möchte euch im folgenden meinen Testbericht dazu vorstellen.



Allgemeines:
Die soft sensation lipcolor butter von Astor gibt es in 12 verschiedenen Farben. Das 3 in 1 Produkt vereint Lippenpflege, Farbe und Glanz und kostet 5,85€.

Freitag, 21. Juni 2013

Gratis Wunschprodukt bei Yves Rocher - Nur für kurze Zeit!

edit vom 23.06.13:
Die White Night Aktion wurde verlängert - aber nur für kurze (unbestimmte) Zeit!


Hallo ihr Lieben!

Gerade bin ich auf eine tolle Aktion von Yves Rocher aufmerksam geworden, von der ich euch ganz fix berichten möchte, da sie nur heute, am 21.06.2013 gültig ist!

Wer also genau heute bei Yves Rocher bestellt (Mindestbestellwert 10€), bekommt das erste Produkt, welches im Warenkorb landet als Geschenk gratis zur Bestellung - egal was ihr in euren Warenkorb legt!! Ist das nicht eine mega tolle Aktion??
Es gibt bei Yves Rocher schon immer wieder super ansprechende Aktionen, bei der man tolle Geschenke abstauben kann - aber diese hier (und die ist wirklich selten) ist doch meine liebste  ;-)



Ich selbst mag die Produkte von Yves Rocher sehr gerne (unter anderem Parfum, Lippenpflege und Gesichtspflege sind schon lange in meinem Beauty-Inventar) und bei dem heutigen, tollen Angebot wurde ich natürlich wieder schwach und habe gleich bestellt, zumal gerade so einiges bei Yves Rocher reduziert ist   ;-)

Mein erstes Produkt im Warenkorb war das Eau de Parfum So Elixir, welches aktuell sowieso schon von ursprünglichen 53€ auf 26,50€ reduziert ist - und ich hab mir das nun komplett gespart  :D  Bin schon sehr gespannt auf den Duft, denn die Beschreibung klingt ganz zauberhaft.
Wenn euch auch der Rest meiner Bestellung (und meiner sonstigen Beauty-Einkäufe der letzten Zeit) interessiert, poste ich gerne mal wieder meine Einkäufe...

Du bist keine Kundin bei Yves Rocher?
Eine Anmeldung geht ganz einfach und unkompliziert - besonders freuen würde ich mich, wenn du mir vor deiner Anmeldung Vor- und Nachname sowie deine E-Mail Adresse mitteilen würdest, dann könnte ich dich sogar werben  :-))



Na, auch schwach geworden?^^
Was ist / wäre dein erstes Produkt im Warenkorb??



Donnerstag, 20. Juni 2013

Philips Lumea Precision Plus - Für wen ist das Gerät nicht geeignet?

Hallo ihr Lieben!

Vor kurzem hatte ich euch das neue Philips Lumea Precision Plus bereits allgemein kurz vorgestellt. Nun möchte ich euch das Produkt nach und nach näher vorstellen...

Noch vor der ersten Anwendung sollte unbedingt überprüft werden, ob das Gerät für die Anwendung am eigenen Körper geeignet ist. Dazu sollte unbedingt die im Lieferumfang enthaltene Bedienungsanleitung aufmerksam durchgelesen und befolgt werden

Für wen ist die Haarentfernung mit Philips Lumea geeignet?
Nicht bei jedem funktioniert die Haarentfernung mit der IPL Technologie - entscheidend sind die Farbe der Härchen sowie der Hautfarbe.
Der Grund dafür ist das farbgebende Pigment Melanin. Je dunkler Haut oder Haar sind, desto mehr Melanin ist enthalten und dunkle Pigmente absorbieren mehr Licht und erzeugen dadurch mehr Wärme als helle. Sicher ist euch auch schon einmal aufgefallen, dass dunkle Kleidung im Sommer wesentlich heißer wird, als helle. Daher sind für die IPL Anwendung möglichst helle Haut und möglichst dunkle Härchen besonders empfehlenswert.
Bei sehr dunkler Haut oder hellblonden, roten oder grauen Härchen ist die Anwendung mit dem Philips Lumea nicht geeignet!
Um euch eine bessere Vorstellung zu vermitteln, möchte ich euch im folgenden die im Lieferumfang enthaltene Tabelle zeigen:


Auf dieser Tabelle könnt ihr recht genau feststellen ob eure Haut und Haare für die Anwendung mit Lumea geeignet sind. Bei von Natur aus roten, hellblonden und grauen Haaren kann Lumea aufgrund des geringen Melaninanteils nicht effektiv wirken. Bei Frauen mit sehr dunkler Haut ist die Anwendung ebenfalls nicht geeignet, da der hohe Melaninanteil dunkler haut die Lichtimpulse des Geräts zu stark absorbiert, was unter anderem zu Verbrennungen führen kann. Daher sollte vor der ersten Anwendung die beigelegte Bedienungsanleitung unbedingt aufmerksam gelesen werden.

Die Folgende Abbildung zeigt, in welchen Situationen die Anwendung mit Philips Lumea nicht geeignet ist:


Zudem ist die Anwendung mit Lumea nicht geeignet wenn man:
* männlich ist
* eine Hautkrankheit wie Hautkrebs hat
* atypische Muttermale hat
* Kollagenstörungen hat
* lichtempfindliche Haut hat
* Bluter oder Epiletiker ist
* einen Immundefekte wie HIV hat
* im betreffenden Bereich Krampfadern hat





Zwar sieht das nun auf den ersten Blick so aus, als wäre das Gerät für kaum Jemanden geeignet, allerdings sind ja viele Einschränkungen davon vorübergehend (z.B. recht direkt nach dem Sonnenbad) und somit können wohl die meisten Frauen das Gerät (fast immer) verwenden...




Bildquellen:
Farbtabelle
Nicht-geeignet-Abbildung

Donnerstag, 13. Juni 2013

Nivea - In-Dusch Body Milk - Die Testergebnisse

Hallöchen  =)

Vor kurzem hatte ich euch die In-Dusch Body Milk von Nivea ja bereits allgemein vorgestellt und  auch ihre besondere Wirkungsweise erklärt. Nun möchte ich euch auch mein Testergebnis, sowie das meiner Mittester nicht länger vorenthalten...


Zur Erinnerung hier noch einmal die Anwendung der Creme:

Anwendung:
1. Mit gewohntem Duschgel duschen
2. Nivea In-Dusch Body Milk nach der Dusche auf der noch nassen Haut auftragen und eincremen.
3. Erneut abduschen
4. Abtrocknen - Es kann sich sofort angezogen werden.

Auf den ersten Blick scheint diese Anwendung etwas aufwändiger als die Anwendung einer normalen Body Lotion, da man sich noch einmal abzuduschen hat. Dafür braucht die Body Milk keine zusätzliche Zeit mehr zum einziehen und man kann sich sofort anziehen - ohne schmieriges Hautgefühl oder zusätzliche Rutschgefahr durch schmierige Füße.

Dienstag, 11. Juni 2013

Nivea - In-Dusch Body Milk

Hallöchen  =)

Kennt ihr das Gefühl direkt nach dem duschen, wenn die Haut noch nass ist, spannt und sich ausgetrocknet anfühlt?
Dann heißt es erstmal abtrocknen, eincremen, sich über das schmierige und klebrige Gefühl auf der Haut ärgern, warten bis die Creme eingezogen ist und während all der Zeit erbärmlich frieren. Dann zieht man sich vor lauter Ungeduld meist doch noch zu früh an, weshalb dann die Kleidung am Körper kleben und die Pflegewirkung gemeinsam mit den Nerven dahin ist....

Nivea möchte genau diese Zeit direkt nach dem duschen etwas verschönern und hat dafür die In-Dusch Body Milk entwickelt die ich euch im folgenden in der Variante für trockene Haut vorstellen möchte.

Allgemeines:
Die neue In-Dusch Body Milk von Nivea gibt es in zwei Varianten: speziell auf die Bedürfnisse von trockener Haut (mit Mandel-Öl - blaue Tube) und von normaler Haut (mit Meeresmineralien - weiße Tube) abgestimmt.
Die Tube fasst 400ml und kostet 3,99€. Das Produkt ist seit Mai 2013 im Handel erhältlich.


Herstellerinformationen :
"Nasse Haut kann die pflegende Formel leichter aufnehmen, so dass sie schnell einzieht. Das Ergebnis: Eine spürbar weiche und gepflegte Haut direkt nach der Dusche. Zusätzliches Eincremen mit einer normalen Body Milk ist nicht mehr nötig."

Sonntag, 9. Juni 2013

Shopping for ... Him

Hallo ihr Lieben!

Schon wieder ist ein Monat vorbei und natürlich möchte ich euch wieder zeigen, was ich mit dem virtuellen Geld von Miss Peppermint so alles eingekauft habe...
Diesmal lautet das Thema "Shopping for... Him"

Also habe ich meinem Liebsten mal ein hübsches Sommer-Outfit zusammengestellt - welches er selbstverständlich nie tragen würde denn "kurze Hosen? Sowas trag ich nicht!!"
Aber träumen ist ja erlaubt....  :-)



Blaues T-Shirt von Antony Morato - recht schlicht, aber mir gefällt der kleine Eyecatcher in Form von den Bändeln - und da bin ich mir recht sicher, dass das meinem Freund auch gefällt.

Shorts in Beige von Selected Homme - Ja ich weiß, kurze Hosen trägt der Herr nicht. Aber ich finde gerade jetzt, wo sich die Sonne endlich raus traut, MUSS man doch einfach kurze Klamotten tragen  ;-)  Irgendwann bringe ich ihn schon dazu.....^^

Blaue Sneaker von Pier One - mal ein wenig luftigere Schuhe...Mein Freund möchte sich bald so ähnliche kaufen - nur vermutlich in schwarz...oder.... schwarz... oder vielleicht in dunkelgrau  ;-)


So, und das war er auch schon wieder, mein diesmal recht überschaulicher Shopping-for-Einkauf.



Butter London - Fiver

Hallo ihr Lieben!

Vor kurzem hatte ich euch bereits den Onlineshop Najoba vorgestellt und nun möchte ich euch gern auch noch das mir zugesandte Testprodukt vorstellen.

Es handelt sich dabei um Fiver, dem neuen Mint aus der Butter London Frühjahrskollektion welche aktuell im Handel, unter anderem bei Najoba, erhältlich ist.


Die Kollektion besticht durch traumhaft schöne Pastellfarben, welche ganz perfekt zum nahenden Sommer passen  :-)


Allgemeines:
Fiver ist der Mintlack der Frühjahrskollektion 2013 von Butter London. Der Flakon fasst 11ml und kostet etwa 18€.

Samstag, 8. Juni 2013

Philips Lumea Precision Plus - eine erste Vorstellung

Hallo ihr Lieben!

Schon eine Weile habe ich ihn bei mir und nun möchte ich ihn euch endlich vorstellen:
Den Lumea Precision Plus von Philips.

Für viele Frauen gehört eine gepflegte, härchenfreie Haut an Oberlippe, Achseln und Beinen zum guten Körpergefühl dazu. Doch häufig gehen mit diesem Wunsch auch unangenehme Folgen wie eingewachsene Härchen, Schmerzen bei der Anwendung oder schnell nachwachsende Härchen einher. Ändern soll dies nun der neue Lumea Precision Plus von Philips.

Der Lumea Precision Plus ist das Ergebnis von fast zehnjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit zwischen Philips und führenden Dermatologen.
Das Gerät bedients sich einer lichtbasierenden Technologie namens "Intense Pulsed Light - kurz: IPL - welche in der Kosmetikbranche schon seit vielen Jahren zur langanhaltenden und vor allem schmerzfreien Haarentfernung verwendet wird. Erstmalig ist die IPL Technologie nun auch für zu Hause anwendbar - und das nicht nur an Beinen und Achseln sondern sogar im Gesicht, an der Oberlippe.

Sehr informativ ist dieses Video von Philips für allgemeine Informationen zum Produkt:



Wie funktioniert die Intense Pulse Light-Technologie?
Das Geheimnis ist das farbgebende Pigment Melanin im Haar. Bei dunkelblondem, braunem oder schwarzem Haar besitzt das Haar genügend Melanin, welche die Lichtimpulse absorbieren. Dieses absorbierte Licht erzeugt eine Wärme von etwa 70°C im Haar, welche dann zum Haarfollikel, also der Haarwurzel, übertragen wird. Durch diese Anwendung wird das Haarfollikel dazu gebracht in die natürliche Ruhephase oder auch Schlafphase des Haares überzugehen. Schließlich fällt das Haar auf natürliche Weise aus und ein Nachwachsen wird verhindert, wodurch die Härchen wesentlich langsamer nachwachsen. Bei regelmäßiger Anwendung sorgt Lumea für langfristig glatte Haut. Somit ist lichtbasierte Haarentfernung die wirkungsvollste und lang anhaltendste Methode, um unerwünschte Körperhaare loszuwerden.



In den kommenden Tagen und Wochen werde ich euch nach und nach genauer über das Produkt informieren und euch auch über meinen Test auf dem Laufenden halten.


Fragen zu Lumea dürft ihr mir jederzeit gern in den Kommentaren oder per Mail schreiben!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...