Donnerstag, 11. April 2013

Jubiläums GlossyBox März

Hallöchen ihr Lieben!

Inzwischen habt ihr vermutlich alle schon ein par erste Einblicke in die Jubiläums GlossyBox März auf den zahlreichen Blogs erhaschen können, trotzdem möchte ich euch auch gern noch den Inhalt meiner Jubiläums GlossyBox zeigen.

Das erste, was mir beim Öffnen gleich auffiel war, dass die GlossyBox im Monat März auf ihre wunderhübschen, rosa Boxen verzichtet hat... Jaaa... Da war ich dann erstmal recht enttäuscht, da ich die super süßen Boxen gern verwende um alles Mögliche über Kosmetik, Bastelzeug und Schnickschnack darin ordentlich aufzubewahren und vor dem Einstauben zu schützen.
Das Team von Glossybox wollte sich eben zum 2 Jährigen Jubiläum etwas ganz besonderes einfallen lassen und hat die Produkte daher in so eine kleine GlossyBox-Kosmetiktasche gepackt.
Ich selbst war darüber etwas traurig, allerdings kann ich nicht von der Hand weisen, dass das Täschchen mit den zusätzlichen Fächern und den Schnüren zum Zuziehen schon praktisch ist  ;-)



Als weiteres Goodie befindet sich ein travelling Book in der Box, in dem auf jeder Seite ein par "Sehenswürdigkeiten" zu einem Land vorgestellt werden, welche man mal besucht haben sollte. Diese Sehenswürdigkeiten sind unter anderem zu den Themen: Bars, Spas, Attraktionen, Beauty Stores und mehr.

Zu dem befinden sich in dieser Box nicht nur 5, sondern 6 Beauty-Artikel! Darüber hab ich mich nun wirklich sehr gefreut  :-)


Das ist in meiner Box:



Alessandro - Nagellack gold
"Der schnell trocknende, farbintensive Nagellack lässt sich besonders einfach und streifenfrei auftragen. Mit seinem Glanz und der glitzernden Optik ist er Ihr idealer Begleiter für den anstehenden Konfettiregen." 
Also über diesen Lack von Alessandro habe ich mich wirklich gefreut, da ich die Marke eh ausprobieren wollte und ich einen solchen Farbton auch noch nicht in meiner Sammlung habe  ;-) Der Lack lässt sich tatsächlich sehr einfach und dünn auftragen und trocknet super schnell! Auf den Nägeln ist es ein wunderschön funkelndes und glitzerndes Gold, welches schön hell ist und daher super zum Frühling passt.
Dieses Pröbchen fasst 5ml und würde etwa 5€ kosten.

Da Vinci Cosmetics - Mineral Shimmer Flamingo
"Ein natürliches Produkt, so vielfältig einsetzbar, dass Sie es nicht nur zu Festlichkeiten, sondern täglich tragen möchten. Denn egal, ob Sie es als Lidschatten, Schimmer für den Körper, Blush oder in Ihrem Lipgloss oder Nagellack nutzen, das Ergebnis wird strahlend schön sein."
Hui, da ist es also, das einzige Originalprodukt in der Box. Bisher kannte ich dir Marke nicht, allerdings bin ich Fan von diesen losen Pigmenten und freue mich über diese besondere Farbe, welche ich als rosa mit pinken Schimmerpartikeln beschreiben würde, welche als Swatch bläulich schimmert! Klingt doch interessant oder?^^ Ich werde sicher mal damit experimentieren - vielleicht im Nagellack? Da könnte ich mir die Farbe super vorstellen...
Dieses Originalprodukt fasst 1,75g und kostet 11,20€.

Kryolan - Glamour Glow
"Damit Sie bei jeder Party glänzen, gibt es den Glamour Glow. Der mikronisierende Kompaktpuder sorgt für die schönsten Licht- und Glanzeffekte. Er haftet lange und wird Sie mit seinem hohen Tragekomfort begeistern. Probieren Sie ihn gleich auf Ihren Wangen aus."
Bei diesem Produkt weiß ich nun auf den ersten Blick gar nicht so genau, was ich damit anfangen soll - soll es ein Bronzer, Puder, oder Highlighter sein? Hmm, das verwende ich nämlich alles nicht so wirklich, da ich sehr helle Haut habe. Vielleicht werde ich ihn mal als Rouge oder Lidschatten ausprobieren - was meint ihr??
Schon sehr enttäuscht war ich, als ich gesehen habe, dass das Produkt auf der Rückseite mit "Tester - not for sale" markiert ist - denn sowas mag ich eigentlich nicht in meiner Box finden...
Dieses Pröbchen fasst 3g und würde etwa 7,95€ kosten.

Menard - Herb Mask
"Sanftes Peeling und pflegende Maske in einem? Menard macht das möglich. Schon beim Öffnen dieses Beauty-Geschenks sorgt der Duft der vielen pflanzlichen Inhaltsstoffe für ein Wohlfühlerlebnis und nach der Anwendung bleibt nur eines zurück: reine, ebenmäßige Haut."
Der Duft ist recht Intensiv und erinnert mich zum einen an viele Kräuter zum anderen riecht er für mich aber auch irgendwie nach alter Frau - da kann ich nun auch nicht genau sagen warum.
Hab das Produkt noch nicht ausprobiert, nachkaufen würde ich es bei dem Originalpreis von 67,00€ für 120ml sowieso nie. Das Produkt ist auch mit "sample - not for sale" markiert.

Dieses Pröbchen fasst 20ml und würde etwa 11,66€ kosten

René Furterer Paris - Okara Protect Color Spray
"Hüllen Sie nicht nur sich selbst in ein schillerndes Cocktailkleid, sondern lassen Sie auch Ihr Haar brillieren. Dieses 2-Phasen-Spray vereint UV- mit Farbschutz und schenkt im Handumdrehen leuchtenden Glanz."
Ohh, von solchen Sprays habe ich derzeit leider noch einige zum aufbrauchen - und dabei verwende ich sie gar nicht soo regelmäßig. Vielleicht finde ich da jemanden, der sich drüber freuen würde.
Das Pröbchen fasst 50ml und würde etwa 6,30€ kosten.

Tay - Bar Soap in Clean Organe
"Wie ein Geschenk kommt das Seifenstück mit seiner Verpackung daher, der Inhalt ist natürlich rein. Schmutz und abgestorbene Hautzellen werden mit ätherischen Ölen und 75% organischen Inhaltsstoffen entfernt und hinterlassen eine erfrischte Haut."
Dieses Produkt ist mir schon beim Öffnen der Pappumverpackung als erstes aufgefallen, denn der Duft ist durch die süße Verpackung deutlich wahrnehmbar und sehr intensiv. Er gefällt mir richtig gut und ich würde die Seife auch gern mal ausprobieren, allerdings konnte ich diese hübsche Verpackung bisher einfach noch nicht kaputt machen...^^ Mal sehen, ob ich das noch schaffe  ;-)
Dieses Pröbchen fasst 53,9g und würde etwa 4,10€ kosten.


Fazit:
Der Wert dieser Box liegt, wenn man die Pröbchenpreise anhand der Originalpreise errechnet, bei über 45€!! Das ist schon wirklich ein stolzer Betrag - vor allem, da die Box ja nur 15€ kostet. Dabei habe ich nun die beiden Goodies noch nicht einmal bei der Rechnung beachtet...
Vom Wert her kann ich also absolut nicht meckern, über ein par mehr Originalprodukte würde ich mich dennoch freuen und, wenn möglich, nicht so viel so Glitzer-Puder oder Glitzer-Spray, denn sowas verwende ich eher weniger. Als JubiläumsBox habe ich schon wirklich einiges erwartet und dass es diesmal 6 Produkte gab, hat mir auch gut gefallen, so wirklich umgehauen hat mich die Box insgesamt aber leider nicht....

Habt ihr auch eine GlossyBox? Wie sieht euer Boxen-Inhalt aus? Zufrieden?



Kommentare:

  1. die nagellackfarbe find ich richtig super :)
    gglg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, gefällt mir auch ganz gut :-)
      Schwarzes Kleid, goldener Schmuck, dieser Lack und der Abend kann kommen^^

      LG

      Löschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...