Montag, 28. Januar 2013

Flaschenpost-Kette DIY

Hallo ihr Lieben!

Schon vor einer kleinen Ewigkeit hatte ich den Post angekündigt, nun möchte ich ihn mal endlich in die Tat umsetzen.
Ich hatte vor einer Weile so kleine Fläschchen auf einem Flohmarkt gekauft und mir überlegt, daraus Ketten zu machen. Ich wusste nie so genau wie ich sie machen möchte, aber ich habe einfach mal drauf losgebastelt und das ist dabei herausgekommen: Eine Flaschenpost-Kette


Also mir gefallen sie sehr gut - euch auch?
Was genau ihr auf den Zettel in eurer Flaschenpost schreibt, bleibt euch natürlich überlassen, ich habe mich für nette Sprüche entschieden  :-)
Was braucht man für dieses DIY?
Denkbar wenig  ;-)

* kleine Fläschchen
* ein Band / eine Kette
* Kleine Schraubösen
* Etwas zum Befüllen, z.B. Sand + Flaschenpost-Nachricht, Muscheln, kleine Deko, Blumen...... Da sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt!





Wünsche euch viel Spaß beim Basteln und würde mich sehr über Fotos von eurer Flaschenpost freuen!


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Darf gern geklaut und am liebsten dann deine Variante davon hier gepostet werden :-)

      Löschen
  2. Antworten
    1. hihi, freut mich wirklich, dass sie so gut ankommen!! :-)

      Löschen
  3. Super, super, super! Ich bin immer drauf und dran mir solch eine Kette für teuer Geld zuzulegen, aber dann lass ich es doch sein. Selbstgemacht ist natürlich noch viel besser, aber ich glaube ich würde es nicht so gut hinkriegen wie du : )

    Liebe Grüße
    Jackii <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde schon auch, dass selbstgemacht immer besser ist - allein, weil frau dann weiß, dass es selbstgemacht, individuell und einzigartig ist - ich finde, allein das ist viel Wert :-)
      Und vor allem, kannst du dir die Ketten ja auch ganz nach deinen Wünschen basteln....
      Solltest du dir auch mal welche machen, würde ich mich sehr freuen, wenn du mir deine Ergebnisse zeigen würdest :-)

      LG

      Löschen
  4. Hallo Süße,
    ganz lieben Dank für Deinen herzlichen Kommentar!!!!
    Ja, das ist die besagte Tasche samt der selbst gebastelten Ohrringe ;o)
    Genau, der Duft riecht an sich genauso, nur etwas intensiver, da es eben Eau de Parfum ist und das delicate notes eben etwas leichter ist als Eau de Toilette.
    Wünsche Dir noch einen schönen Montagabend (heute kommt eine neue Folge von The Big Bang Theory, yeah!) und eine tolle Woche!
    Ganz lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, jetzt habe ich auf "Veröffentlichen" geglickt, dabei wollte ich doch noch etwas zu den süßen Flaschen schreiben.... das Alter ;o)
      Das DIY finde ich klasse, es erinnert mich an unsere Hochzeitseinladungen damals. Wir haben damals die Einladungen auch auf Papier gedruckt, dann gerollt und samt Sand in Flaschen gefüllt ;o)

      Löschen
    2. Hihi, ach, das hat nicht unbedingt was mit dem Alter zu tun - ich kenn das^^
      Ohh, ich wusste ja gar nicht, dass ihr schon verheiratet seid <3
      Na dann meinen herzlichen Glückwunsch :-)
      Klingt nach wirklich tollen Einladungen und lässt auf eine wunderschöne Hochzeit schließen :-)

      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Das ist wirklich eine süße Idee.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee ist wirklich zuckersüß!!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...