Mittwoch, 23. Januar 2013

Cosy Lips - ästhetische Pflege für die Lippen

Hallöchen  =)

Ich möchte euch mal wieder eine schöne Lippenpflege vorstellen, und ja, ich meine wirklich schön!
Denn das besondere an Cosy Lips ist das wirklich wunderschöne Design, welches es in mehreren Varianten gibt, weshalb sich die Lippenpflege ideal als Geschenk, z.b. zum Valentinstag, Geburtstag o.ä. anbietet.


Allgemeines:
Die Lippenpflege von Cosy Lips gibts im kleinen Döschen, welches 7g beinhaltet und kostet 4,80€. Die Döschen gibts in 8 verschiedenen Designs, wobei der Lippenbalsam immer der gleiche ist. Für einen Euro mehr gibts das Döschen in süßer Geschenkverpackung und noch bis zum Welttag der Komplimente, also dem 24.01.13 wird nach Deutschland, Österreich und der Schweiz versandkostenfrei geliefert!


Verpackung:
Ich finde die Idee der verschiedenen Döschen-Designs absolut gelungen und ich glaube auch, dass da für jede ein passendes Design dabei ist. Ich selbst habe mich für das Design myohmy entschieden, da es mir einfach am meisten zugesagt hat, aber beispielsweise auch Kiss´n´Kill und Sweet at Heart sehr gut. Somit eignen sich die kleinen Döschen sehr gut als Geschenk.
Etwas unpraktisch ist nur, dass sich die Döschen - beispielsweise mit feuchten bzw. frisch eingecremten Händen - etwas schwer öffnen lassen, sodass ich beim öffnen meist mit den Nägeln nachhelfen muss... Andererseits hat dies auch einen Vorteil, da somit gesichert ist, dass sich das Döschen in der Handtasche nicht von selbst öffnet und den Balm am Taschen-Inhalt verteilt, was ich noch wesentlich ärgerlicher finden würde  ;-)
Ganz besonders ansprechend finde ich auch die Farbe des Balsams! Ich würde sie als helles rosa beschreiben, welches wunderhübsch meliert ist und somit ein entzückendes Muster bildet.


Duft:
Der Lippenbalsam duftet sehr zart nach Vanille, sehr angenehm und nicht aufdringlich. Der Duft erinnert mich persönlich an meine Kindheit, da hatte ich diesen Geruch öfter mal in der Nase, ich glaube von Seifen. Ich selbst mag den Geruch total gern, lediglich der Geschmack wirkt auf mich etwas künstlich.

Inhaltsstoffe:
Petrolatum, Paraffinum Liquidum, Hydrogenated Microcrystalline Cera, Aroma, CI 75470

Konsistenz und Anwendung:
Die Konsistenz erinnert mich an Vaseline. Im Döschen ist der Lippenbalsam noch fest, bei Berührung mit der Haut wird er aber sehr weich und scheint unter der Wärme zu schmelzen. Somit lässt sich der Balsam sehr leicht entnehmen und verteilen und fühlt sich auf den Lippen auch sehr angenehm, nicht etwa klebrig, an. Auf den Lippen ist die zarte rosa Farbe übrigens nicht mehr zu sehen, der Lippenbalsam zaubert einen dezenten, farblosen Glanz auf die Lippen.

Pflege:
Während ich den Lippenbalsam auf den Lippen habe, fühlen sich meine Lippen angenehm gepflegt an, allerdings habe ich nicht das Gefühl, dass meine Lippen auch über längere Zeit hinweg weicher werden. Im Gegenteil hatte ich fast das Gefühl, dass meine Lippen nach regelmäßiger Verwendung trockener würden...

Fazit:
Die Idee mit den verschiedenen Designs finde ich wirklich klasse, ebenso sagen mir Geruch und Konsistenz des Lippenbalsams zu auch wenn sich meine Lippen nach regelmäßiger Anwendung nicht sonderlich gepflegter anfühlen. Somit ist der Lippenbalsam für mich besonders als kleines Mitbringsel oder Geschenk geeignet, da er rein optisch und olfaktorisch sehr ansprechend gestaltet ist.




Bildquelle: http://cosylips.com/

Kommentare:

  1. Oh la laaa :) Wieso hast du dich die ganze Zeit versteckt? Du bist wunderschön. Super hübsch. Freut mich das ich dich endlich sehen kann :) Danke fürs bescheid sagen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Post, Däumchen hoch ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...