Mittwoch, 26. Dezember 2012

Nagellack DIY für Manhattan - Bohemian

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, darf für eine neue Nagellack-Kollektion von Manhattan fleißig mitentwickelt werden: am Thema, den Nagellack-Farben und dem Namen.

Das Thema wurde nun entschieden: Bohemian

"Bohemian Look verkörpert Individualität, Freiheit, Lebenslust und Entspanntheit. Bohemians sind Menschen, die ich individuell kleiden, modisch experimentieren und unterschiedliche Kulturen in ihren Look einfließen lassen." (Quelle: Anschreiben von Manhattan)

Nun habe ich ein kleines Bastel-Set bekommen, womit ich meinen eigenen Bohemian-Nagellack designen kann - ist das nicht supi??  :-)
Habe mich wirklich sehr darüber gefreut, dass ich ausgewählt wurde und nun im Auftrag von unserAller und Manhattan die neue Nagellack Kollektion entwerfen darf!


Erste Kreationen könnt ihr euch übrigens auch schon auf der Projekt-Seite ansehen!
Da werde ich meine ersten Panschereien dann auch bald hochladen....


So sieht mein Päckchen aus:

Enthalten ist:
* Ein nettes Anschreiben mit einer ersten Einführung ins Thema und einer Step by Step Anleitung fürs Farben Mischen
* 5 durchsichtige Basis Nagellacke
* 8 verschiedene Farbpigmente
* Holzstäbchen
* Folien-Vorlagen der Manhattan Fläschchen

Das Vorgehen:
....ist eigentlich kinderleicht...
Einfach ein wenig von dem farblosen Nagellack auf so eine Vorlage pinseln / tröpfeln, ein oder mehrere Farbpigmente hinzugeben, mit einem Holzstäbchen Nagellack und Farbe gut miteinander vermischen und auf der Vorlage verteilen, trocknen lassen - fertig.
So weit, so einfach.

Nur ganz so einfach ist es dann doch nicht, wie meine ersten Versuche zeigten, da ich oft ein sehr fleckiges Ergebnis hatte, bei dem ich wohl Nagellack und Pigmente nicht gut genug vermischt habe - was mit so einem Holzstäbchen aber auch nicht so ganz einfach ist...

Ihr seid gefragt!
Ich selbst habe mir nun natürlich schon Gedanken gemacht, welche Farben mir für so eine Nagellack-Kollektion gut gefallen würden und die möchte ich euch selbstverständlich auch nicht vorenthalten.
Nur würde es mich natürlich auch sehr interessieren, was ihr euch unter einem Bohemian-Look vorstellt und welche Farben in der Manhattan Nagellack-Kollektion auf gar keinen Fall fehlen sollten.



Kommentare:

  1. ich wünsche dir ganz viel spaß beim mischen und experimentieren!
    ich kann mir mischungen mit dem aluminium gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir vielmals!
      Ist wirklich eine klasse Angelegenheit^^
      Jap, mit dem silber habe ich auch schon etwas experimentiert, aber das ist alles gar nicht ganz so einfach, wie man denkt ;-)
      Häufig sieht das Endergebnis ganz anders aus, als ich es mir vorgestellt habe - aber es macht auf jeden Fall Spaß!

      LG

      Löschen
  2. hi,

    ja, das kam pünktlich an. wollte dir noch schreiben. =))

    die ohrringe sehen super aus, vielen dank nochmal. ♥

    LG :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar, freut mich sehr, dass alles passt :-)

      Wünsche dir viel Freude damit!
      LG

      Löschen
  3. ist ja ne super sache :)

    Du hast nun eine Leserin mehr, schau doch mal bei mir vorbei und vielleicht folgst du mir ja auch? :)

    LG Jassy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Süße,
    wie cool! Stelle ich mir sehr spannend und eben auch nicht einfach vor, eine schicke Nagellackfarbe zu mischen!
    Hm, ich finde zum Look gehören schöne Erdtöne, Kupferrot, Bronze, Jeans (also dunkler Jeanstöne) und ein dunkler Lilaton.
    Bin gespannt auf Deine Kreationen ;o)
    Tagesichtlampen und Lichtbox gibt es relativ preiswert bei amazon, daher stammen auch beide. Und die ersten Fotos habe ich damit für diesen Post auch gleich gemacht (da sieht frau noch den ungebügelten Hintergrund....).
    Muss jetzt nur noch gucken, wo ich das alles am besten hinstelle. Hm...
    Die Kette nehme ich bestimmt mit nach Lauf ;o)
    Viele liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist auch wirklich ne klasse Aktion wie ich finde!
      Habe schon einige Farben ausprobiert, aber meist ist das wirklich gar nicht so einfach, dass die Farbe auch so wird, wie frau es sich vorstellt...
      Die Farben haben beispielsweise auch sehr unterschiedliche Farbintensitäten.
      Silber und Gold beispielsweise kann frau nur sparsam verwenden, da sie sehr schnell zu intensiv werden und alle anderen Farben schlucken.
      Zudem habe ich leider offensichtlich häufig die Farben nicht ausreichend mit dem Holzstäbchen gemischt, wodurch die Farben recht fleckig geworden sind. Aber ich denke, mit etwas Fantasie wird klar, welche Farbe es dann werden soll ;-)
      Werde meine ersten Ergebnisse dann auch bald mal auf meinem Blog zeigen.
      Bin aber auf jeden Fall dankbar für jede Inspiration :-)

      Und das mit der Lampe und der Box ist wirklich ein guter Hinweis, ich denke, sowas sollte ich mir tatsächlich auch mal zulegen... Mit meinen Fotos bin ich auch nicht so wirklich zufrieden - vor allem, im Vergleich zu anderen Blogs^^

      LG

      Löschen
  5. :O Das is ja cool!! :D
    davon hab ich zuvor noch gar nichts gehört! ich bin gespacnnt was du für einen Lack zauberst! :D

    :**
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist wirklich ne klasse Aktion^^
      Bin auch bespannt was ich noch zaubern werde :-)
      Aber haben noch einige andere dieses Päckchen bekommen, kannst ja mal googlen wenn du noch ein par andere Ergebnisse sehen magst :-)
      Werde meine dann in den nächsten Tagen hier zeigen.

      LG

      Löschen
  6. Da bin ich auf die Ergebnisse schon ganz gespannt! Kann gut werden, wünsche Dir viel Spaß bei Versuchen.
    Rutsch gut, liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...