Dienstag, 16. Oktober 2012

Lip Tint von Max Factor

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch den lipfinity lasting lip tint von Max Factor etwas genauer vorstellen...


Allgemeine Fakten:
Der Lip Tint von Max Factor ist seit April 2012 im Handel erhältlich (unter anderem bei DM) und kostet knapp 10€. Aktuell gibt es diesen Lippenstift in sieben verschiedenen Farbtönen wovon ich die Nummer 07, also "coral crush" besitze.


Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Propylene Glycol, Sorbitol, Polysorbate 80, PEG-150, Phenoxyethanol, Aroma, PVP, Potassium Sorbate, Triethanolamine, Acacia Senegal Gum, Methylparaben, Ethylparaben, Ammonium Glycyrrhizate Benzophenone-4, Sodium Saccharin, Propylparaben, Sodium Hyaluronate, [+/- CI 15985, CI 16035, CI 17200 CI 19140, CI 42090, CI 45410]

Herstellerbeschreibung:
"Sind Sie auf der Suche nach einer kussechten, lang anhaltenden Lippenfarbe, die aber nicht übertrieben künstlich wirkt? Mit Lipfinity Lip Tint ist dies nun möglich. Denn die Farbe legt sich nicht auf die Haut, sondern verbindet sich mit dieser und sorgt so für ein mattes Lippen-Make-up. Dabei kann das Ergebnis je nach eigener Lippenfarbe von Person zu Person variieren. Außerdem können Sie die Farbintensität spielerisch erhöhen, indem Sie die Farbe einfach mehrmals nacheinander auftragen. Dank der neuartigen Faserspitze ist ein präziser Auftrag möglich. Erfinden Sie die Regeln Ihrer Lippenfarbe neu – mit Lipfinity Lip Tint!" (Quelle)

Design:
Das Design dieses "Lippenstifts" ist recht auffällig, da er eher wie ein Edding aussieht, als wie ein Lippenstift.... Ansonsten ist das Design recht schlicht gehalten. Da der Lip Tint ein mattes finish hat, hätte es mir gut gefallen, wenn z.B. auch die Verpackung dies wiederspiegelt und ebenfalls matt ist. Hätte man so machen können, muss aber natürlich auch nicht  ;-)

Geruch:
Der Geruch des Lip Tint ist sehr süß und erinnert mich an Himbeer-Duft. Ich finde den Geruch sehr angenehm und empfinde ihn auch nicht als zu aufdringlich oder störend, höchstens etwas künstlich. Der Geschmack ist übrigens ähnlich: sehr süß und etwas künstlich - da habe ich aber schon viel schlimmere Lippenstift-Geschmäcker gehabt^^

Anwendung:
Wie empfohlen habe ich das Produkt auf saubere und fettfreie Lippen aufgetragen. Anschließend habe ich mit der Spitze des Stiftes erst die Kontur meiner Lippen nachgefahren und diese dann von innen nach außen - möglichst gleichmäßig - ausgemalt. Das hat auch sehr gut geklappt, auch wenn es schon etwas ungewohnt war, da ich mich eher gefühlt habe, als würde ich etwas malen und nicht schminken. An die Anwendung des Lip Tints habe ich mich aber recht schnell gewöhnt, vor allem da es mir leichter fiel, die genauen Konturen meiner Lippen damit nachzufahren, als es mit einem "normalen" Lippenstift. Zudem kann man auch selbst bestimmen, wie intensiv die Lippen gefärbt werden sollen. Durch mehrmaliges "darübermalen" wird die Farbe immer intensiver. Auf dem Foto habe ich lediglich eine Schicht auf meine Lippen aufgetragen, daher ist die Farbe nicht so intensiv (zudem hat meine Kamera wohl auch etwas Farbe geschluckt...).

Tragegefühl:
Also das Tragegefühl habe ich als sehr angenehm empfunden, da man sich nicht "angemalt" fühlt. Da ist keine Farb- bzw. Fettschicht wie bei anderen Lippenstiften, sondern man hat das Gefühl, dass sich die Lippen einfach färben - ohne dass man etwas darauf aufgetragen hätte. Lediglich nach einer Weile habe ich so ein trockenes Gefühl auf den Lippen gehabt, weshalb ich dann meist etwas Pflegestift auf meine Lippen aufgetragen habe und dann war alles wieder gut.

Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit hat mich wirklich überzeugt! Der Hersteller wirbt mit Kussecht und natürlich habe ich den Kuss-Test gemacht, gegessen, getrunken und den Lip Tint über mehrere Tage hinweg immer wieder mal getragen. Und der Hersteller hat Recht behalten! Der Kuss-Test hat absolut keine Spuren hinterlassen! Da war ich wirklich überrascht. Lediglich wenn die Lippen - z.B. durch vorheriges trinken - etwas feucht sind, wird Farbe abgegeben. Gehalten hat der Lip Tint bei mir - je nach dem was ich den Tag über so gemacht habe - wirklich lange! Noch nach Stunden konnte man die Farbe sehen - meine Lippen sahen aus, als hätte ich sie gerade erst bemalt - und erst nach einigen Stunden, Essenspausen etc. war die Farbe endgültig verblasst. Aber bisher hatte ich - glaube ich - noch keinen Lippenstift o.ä. der so lange gehalten hat! Mit Wasser und etwas rubbeln oder einer sanften Reinigungscreme lässt sich der Lip Tint sehr einfach und restlos wieder entfernen. (Nachdem ich vergessen hatte meine Lippen wieder ordentlich abzuschminken, konnte man die Farbe sogar am nächsten Tag noch sehen - wirklich eine erstaunliche Haltbarkeit!)

Fazit: 
Insgesamt finde ich die Idee des Lip Tint wirklich gelungen! Ich bin schon am überlegen, ob ich mir nicht bald noch eine etwas dezentere Farbe zulegen sollte...
Ich mag das matte finish - das ist einfach mal was anderes - und ich bin vor allen davon begeistert, dass die Lippen nicht "bemalt" aussehen. Klar sieht die Farbe nicht natürlich aus, aber trotzdem sieht es so aus, als wären die Lippen einfach gefärbt worden und nicht als hätte man eine Schicht Farbe darauf. 

Habt ihr auch einen Lip Tint? Wie sind eure Erfahrungen damit?




Kommentare:

  1. Hallo Koleen, du hast gefragt, ob es bei Groupon noch einmal irgendwann die Chance auf den Dealagenten gibt. Ich kann dir das leider nicht sagen. Soweit ich weiß macht Groupon das das erste Mal. Ich denke mal, wenn die Aktion gut läuft, dann wird es sich auch im nächsten Jahr wieder solch eine Aktion geben. LG Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    ich finde deinen Blog echt klasse und werde im ab jetzt folgen.
    Schau doch mal bei mir vorbei:
    http://test-tinchen.blogspot.de/

    Gruß Tine

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht toll aus! :)
    Und ja, so ging es mir auch :) ich wusste ganicht mehr, welch schöne Farben ich besaß :) Aber jetzt ist alles paletti :>

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir super, die Farbe und besonders das man ihn so präzise auftragen kann. Ich werde mir mal die anderen Farbtöne genauer ansehen.Ganz liebe Femigrüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich absolut nur empfehlen!
      Freue mich auf dein Review =)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Danke, Süße, dass Du für mich gestimmt hast!
    Zu Deiner Frage bzgl. des Nageldesigns:
    Ich habe die Nagel Designer Lacke in schwarz und weiß von Rival de Loop Young genutzt. Sonst nutze ich auch gern einen Pinsel, den ich mir bei idee gekauft und bei dem ich einfach ein paar Haare abgeschnitten habe ;o)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  6. Kennst du auch die Stifte von Catrice?
    Würd gerne wissen, ob diese hier so viel besser sind, dass sie mehr als das doppelte an Preis Wert sind.
    Tollen Blog hast du! =)

    Liebe Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kenne ich leider nicht, bzw. habe sie noch nicht ausprobiert!
      Aber wenn die so viel günstiger sind, sollte ich das wohl mal tun =)
      Solltest du bis dahin deine eigenen Erfahrungen damit machen, würde ich mich sehr über ein kurzes feedback freuen :-)

      LG

      Löschen
  7. Wow du hast ja richtig schöne Kusslippen;). Ich finde die Farbe sehr schön, hab auch einen Lip Tint, welcher mir allerdings nicht steht;)
    Ganz liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...