Freitag, 10. August 2012

Bambus Pflegecreme von Segiun

Hallo ihr Lieben!

Nun möchte ich euch ein weiteres Produkt von Naturkosmetik Deutschland vorstellen! Die Bambus Pflegecreme von Segiun ist dort für 21,70€ zu erwerben.


Herstellerversprechen:
Die Bambus Pflegecreme mit hochwertigem Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau, rückfettendem Olivenöl und glättendem Jojobaöl versorg die pflegebedürftige Haut mit Feuchtigkeit. Sheabutter und weißer Teeextrakt schützen vor freien Radikalen und unterstützen die hauteigenen Regenerationsmechanismen über Nacht. Bambus und Lotusblütenextrakt schenken ein ebenmäßig wirkendes Hautbild und lassen Ihren Teint gesund und strahlend aussehen. Die dezent duftende Creme beschwert ein harmonisches Hautgefühl für den neuen Tag.



Inhaltsstoffe:
Wasser, Bio-Alkohol*, Sojaöl*, Olivenöl*, pfl. Glycerin, Sheabutter*, Palmitinsäure, Stearinsäure, Jojobaöl*, pfl. Squalan, Fettalkohol, Bambusextrakt, Arganöl*, Lotusblütenextrakt, Mischung ätherischer Öle, Xanthan Gum, Lecithin, Weißer Tee Extrakt, Vitamin E, pH-Wert Regulator Natriumhydroxid, äth. Ölinhaltsstoffe
(*aus kontrolliert biologischem Anbau)

Verpackung:
Der Creme-Spender ist in einer Verpackung aus Pappe, auf welcher Informationen zu dem Produkt  sowohl auf deutsch als auch auf englisch zu finden sind. Der Creme-Spender selbst besitzt einen Pump-Spender, welcher das dosieren der Creme erleichtert. Durch das komplette Herabdrücken des Pump-Spenders wird etwa eine haselnussgroße Portion Creme herausgedrückt (mehr als auf dem Bild zu sehen). Der Creme-Spender ist aus Kunststoff, fasst 30ml und wirkt recht stabil.

Geruch:
Der Geruch ist, wie bei Naturkosmetik häufig, schwer zu definieren. Die Creme duftet recht dezent und ich glaube Zitrus-Duft zu erkennen. Wenn die Creme verwendet wurde, verfliegt der Duft aber wieder relativ schnell.

Eigene Anwendung:
Ich habe die Creme meistens für die Hände verwendet, manchmal auch für das Gesicht, doch das eher selten, da die Creme sehr reichhaltig und pflegend ist. Die Pflegecreme hat eine sehr angenehme Konsistenz und ist sehr ergiebig. Die Menge, die beim Druck auf den Pump-Spender herausgedrückt wird, reicht locker für Hände und Unterarme. Die Creme zieht recht schnell ein und hinterlässt ein intensiv gepflegtes Hautgefühl, weshalb die Creme besonders für trockene Haut empfehlenswert ist. Ich habe die Creme in der letzten Zeit regelmäßig verwendet und habe absolut keine Unverträglichkeiten feststellen können.

Fazit:
Von der pflegenden Wirkung der Creme bin ich absolut überzeugt - meine Hände fühlen sich samtweich an! Nur leider ist die Creme mit mehr als 20€ für 30ml auch nicht gerade günstig, doch kontrollierte Naturkosmetik hat eben ihren Preis der durchaus angemessen ist.



Kommentare:

  1. Hey, hast Du Deine Bestellung schon abgeschickt??? Ich hab jetzt vor ner Woche die Sachen geschickt, die ich wollte, aber hab nichts mehr gehört, keine Antwort nichts. Du?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Danke für Deine liebe Zeilen :) ja, da hast Du absolut Recht, im Geschäft hätte eine Etagere mit Sicherheit einen ganz anderen Preis! Und so ein Upcycling-Projekt kostet wenig (da die Materialien oftmals schon zu Hause liegen), es macht auch Spaß etwas Neues aus Altem zu zaubern, ist super einfach und geht auch superschnell. Hab ein schönes Wochenende, viel Spaß beim eigenen kreativen Werkeln ;) und liebe Grüße aus Berlin :)

    AntwortenLöschen
  3. oooh die Verpackung sieht cool aus, mag so asiatische Zeichen total =)

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...