Dienstag, 23. August 2011

Urlaubserinnerungen

Nun ist der Urlaub doch schon ein par Tage her und ich möchte euch nun ein bisschen was von meinem Urlaubsflair abgeben :-)



Zur Orientierung: Ich habe zwei Wochen in Marokko verbracht, genauer gesagt im schönen Agadir.
Und das ist ein wirklich empfehlenswertes Urlaubsziel und mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr gerade für Liebhaber der warmen Jahreszeit ideal.

Das wohl auffäligste am schönen Badeort ist der Berg, der im Norden den Strand von Agadir dominiert und einen wunderbaren Aussichtspunkt auf Strand, Bucht und Hafenanlage bietet.


Schon von weiter Ferne, ob vom Strand oder Hafen aus, lassen sich auf dem Berg die arabischen Schriftzeichen erkennen, die in ganz Marokko allgegenwärtig sind: "Allah, el-Watan, el-Malik" was so viel bedeutet wie " Gott, die Heimat, der König". Somit werden Marokkaner stets daran erinnert dass der Glaube an diese drei Mächte die Grundlage für das Funktionieren des Staates ist. Gleichzeitig sind dies aber auch genau die Themen über die kaum und vor allem nicht kritisch geredet wird, wie ich selbst erfahren habe.

Ein erster kurzer Einblick....weitere werden folgen :-)

Liebste Grüße,
Koleen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich immer über Lob, Kritik oder Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...